Referenznummer WALZ-1058

Die perfekte Kombination! Wohnen und Vermieten in einer stilvollen Stadtvilla im Südviertel

Objektdaten auf einen Blick:

Ort: Aachen
Kaufpreis: 1.780.000 €
Zimmer: 12,0
Schlafzimmer: 5,0
Badezimmer: 3,0
Wohnfläche in m²: 484
Grundstücksfläche in m²: 582
Stellplätze: 4
Balkone: 2,0
Bezugstermin: nach Vereinbarung
Baujahr: 1961

Objektbeschreibung

Fußläufig zum Hangeweiher und zum Stadtzentrum bietet diese besondere, detailverliebte Immobilie die ideale Kombination aus hochwertigem, privaten Wohnen in der Hauptwohnung auf über 300 m² Wohnfläche und rentabler Kapitalanlage durch zwei vermietbare Wohnungen auf zusätzlichen ca. 180 m².

 

Die Hauptwohnung wirkt wie ein klassisches, großzügiges Einfamilienhaus. Ein separater Eingang erschließt die repräsentativen Wohnräume im Erdgeschoss. Den ruhigen, tiefergelegenen Garten mit wunderschönem alten Baumbestand erreicht man von der sonnigen Küchenterrasse oder durch das Souterraingeschoss. Das eigene Treppenhaus der Hauptwohnung führt vom rückseitig ebenerdigen Garten-/Kellergeschoss, über das Erdgeschoss in den privaten Bereich der Schlafzimmer im I. Obergeschoss.

 

Während die Hauptwohnung zum Garten ausgerichtet ist, liegen die beiden vermietbaren Einheiten zur Straße hin, sodass für alle Bewohner ein hohes Gefühl an Privatsphäre entsteht. Die vermietbaren Wohnungen sind durch ein komplett eigenständiges, zweites Treppenhaus erschlossen. Die leerstehende ca. 110,0 m² große Mietwohnung mit Loggia im 2. Obergeschoss und die vermietete ca. 68,0 m² große Dachgeschosswohnung liegen zur Straße mit altem Baumbestand. Bei der oben genannten Wohnfläche ist die bereits zu Wohnraum ausgebaute Fläche im Dachgeschoss bereits berücksichtigt, deren baurechtliche Umwidmung/Nachgenehmigung noch beantragt werden müsste.

 

Neben dem Haus bietet eine Doppelgarage Platz für zwei hintereinander parkende Autos. Außerdem gibt es noch zwei weitere Außenstellplätze.

 

Die Stadtvilla ist sehr gepflegt und sucht einen Liebhaber mit Faible für Antiquitäten, besondere Details und einem gelungenen Mix aus Alt und Neu.



Objektausstattung

Hinter der alten Eichenhaustüre betritt man das großzügige mit antiken Blausteinboden versehene Entrée der Haupteinheit. Im ganzen Haus erkennt man die Handschrift des Eigentümers, der viele sehr hochwertige, antike Materialien aus Kirchen mit einem modernen Stil kombiniert hat.

 

Von der neuen, offenen Küche mit Essbereich sowie vom Wohn- und Esszimer tritt man auf eine große, sonnige Terrasse in Richtung Garten. Für ausreichend Schatten sorgt eine elektrische Markise, welche die gesamte Terrasse bedeckt. Der geräumige Wohn-/Essbereich mit Kamin und langer Tafel erstreckt sich über die gesamte Tiefe des Gebäudes. Das abgetrennte Büro bietet Ihnen die Möglichkeit für ein schönes Home-Office. Eine separate Garderobe und ein Gäste-WC komplettieren diese Etage. Ein Highlight der Hauptwohnung ist der Wäscheabwurfschacht vom 1. Obergeschoss bis in die Waschküche im Kellergeschoss.

 

Im Obergeschoss befinden sich bis zu vier Schlafräume, davon eins mit Zugang zu einer weiteren Terrasse, ein Ankleidezimmer und das 2013 sanierte moderne Bad mit Wanne und begehbarer Dusche. Hier besteht ebenfalls die Möglichkeit ein zweites Bad zu installieren oder auch einen Teil baulich abzutrennen und als weitere Einliegerwohnung mit Zugang über das allgemeine Treppenhaus zu nutzen.

 

Im Souterrain gibt es neben den Heizungs- und Hauswirtschaftsräumen noch ein stillgelegtes Schwimmbad und einen kleinen Bunker. Die beiden gartenseitigen Zimmer sowie das ehemalige Schwimmbad bieten aufgrund der großflächigen natürlichen Belichtung weiteres Ausbau-/Nutzungspotential.

 

Im ganzen Haus liegen hochwertige Parkett- und Natursteinböden sowie Vinylböden in Holzoptik und Fliesen. Alle Wohneinheiten vefügen über eine eigene Gastherme. Die Gasetagenheizung des Haupttraktes wurde 2019 erneuert. Im Badezimmer sowie in der Diele des Erdgeschosses wurde eine Fußbodenheizung verbaut, die übrigen Räumlichkeiten werden per Radiatoren beheizt. In manchen Räumen sorgt zusätzlich eine Klimaanlage für angenehme Temperaturen.

 

Zwei Seiten der Fassade wurden bereits mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen. Die Fenster wurden 2015 teilweise erneuert und die Fenster der Hauptwohnung sind alle mit zeitgesteuerten elektrischen Rolläden ausgestattet. Die Elektrik der Immobilie wurde immer wieder ertüchtigt.

 

Die größere Mietwohnung im 2. Obergeschoss ist sehr gut geschnitten und verfügt im Wohnzimmer über einen Parkettboden. Nach kleineren Renovierungsarbeiten wird diese schöne 3 Zimmer Wohnung mit Loggia schnell wieder einen neuen Mieter finden.

 

Zum Schutz der Mieter finden Sie anbei keine Bilder der vermieteten Wohnung im Dachgeschoss. Gerne organisieren wir für Sie einen gemeinsamen Besichtigungstermin und halten sämtliche Unterlagen bereit. Diese Immobilien bieten wir Ihnen in Kooperation mit PM Immobilien an.



Objektlage

Diese Stadtvilla befindet sich im Aachener Südviertel, der beliebtesten Lage Aachens und liegt im Bereich Hangeweiher.

 

Der Stadtteil rund um den Hangeweiher, den Kaiser-Friedrich-Park und dem einzigen Freibad in Aachen ist geprägt durch eine großzügige, offene Bebauung mit Einfamilienhäusern und Villen mit teilweiser, historischer Bausubstanz, durchzogen von einer starken Durchgrünung. Die Nähe zum südlich gelegenen 'Aachener Wald' mit einer teilweise ländlichen, naturnahen Lage, die große Vielseitigkeit an weiterbildenden Schulen sowie die Nähe zur Innenstadt bilden unter Anderem die Vorzüge des Standortes. Unweit der Immobilie befindet sich ebenfalls ein Reitstall, sowie ein Tennisclub.

 

Von dem Verkaufsobjekt erreichen Sie die Versorgungseinrichtungen des täglichen Lebens (z.B. Supermarkt, Bäcker, Metzger, etc.) fußläufig oder mit dem Fahrrad innerhalb weniger Minuten. Ebenfalls sind Kindergärten und Schulen sowie alle übrigen sozialen, kulturellen und städtischen Einrichtungen in ähnlicher Entfernung.

 

Der am besten zu erreichende Autobahnanschluss Aachen Laurensberg an die BAB 4 liegt ca. 5,3 km Entfernung von der Immobilie. Das Verkaufsobjekt weist eine gute Anbindung an den Personennahverkehr auf: der Bahnhof Aachen-Schanz liegt ca. 1,0 km abseits der Immobilie und auch die nächste Bushaltestelle "Aachen, Franziskushospital" liegt gerade mal 260 m entfernt auf der Lütticher Straße.



Vermittlung-/Nachweisprovision

3,57 % inkl. MwSt.


Immobilien Maximilian Walz Aachen Makler
Ihr Ansprechpartner
Maximilian Walz
Jetzt anrufen unter Rufnummer   0241-53101910
oder per   E-Mail anfragen