Referenznummer WALZ-1034

Vermietete Gewerbeeinheit im lebhaften Westparkviertel von Aachen - Attraktive Rendite!

Objektdaten auf einen Blick:

Kaufpreis: 319.000 €
Ort: Aachen / Vaalserquartier
Zimmer: 1,0
Gesamtfläche in m²: 100
Gesamtfläche in m²: 100
Bezugstermin: sofort
Baujahr: 1900
vermietet:ja

Objektbeschreibung

Diese gastronomisch genutzte Gewerbeeinheit in einem denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshaus aus einem Baujahr um 1900 ist an eine Pizzeria vermietet und nur wenige Gehminuten vom schönen Aachener Westpark entfernt gelegen.

 

Die im Erdgeschoss gelegene Gewerbeeinheit ist in einem gepflegten Allgemeinzustand und besticht durch Ihre 90,00 m² große Nutzfläche im Erdgeschoss. Der große Hauptraum ist ausgestattet mit einer Theke, einem Essbereich sowie einem Zugang zu den Sanitäranlagen. Hinter der Theke führt ein Durchgang in die Küche des Restaurants, durch die man den Kellerabgang erreicht. Zusätzlich ist im Kellergeschoss weitere Lagerfläche vorhanden.

 

Durch die zentrale Lage an eine verkehrsgünstige Straße werden sowohl Laufkundschaft als auch vorbeifahrende Kunden angesprochen.



Objektausstattung

Die Gewerbeeinheit verfügt über eine neue, separate und von den anderen Mietparteien unabhängige Gasbrennwert-Etagenheizung als Contracting-Modell, die sich im Keller des Wohn- und Geschäftshauses befindet.

 

Zu der Gewerbeeinheit gehören keine eigenen Parkmöglichkeiten, es stehen jedoch ausreichend öffentliche Parkbuchten rund um die Gewerbeeinheit zur Verfügung.



Weitere Dokumente

pdf Grundriss

Objektlage

Dieses Verkaufsobjekt liegt in zentrumsnaher Lage von Aachen, ca. 1 km in südwestlicher Richtung von Aachens historischer Altstadt entfernt im sogenannten Westparkviertel.

 

Das Viertel rund um die gleichnamige Parkanlage gelegen, hat sich in den letzten 100 Jahren zu einem lebhaften und dynamischen Stadtviertel entwickelt. Die unmittelbare Nachbarschaft zu Dom und Rathaus, aber auch die Nähe zur Natur machen das Westparkviertel zu einem beliebten innerstädtischen Wohnquartier.

 

Ursprünglich diente der grüne Westpark ab 1882 der Unterhaltung eines Zoos. Ein Ausflug in den Zoo war damals ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Aber auch heute zieht der Westpark viele junge Familien und Studenten an, denn durch die beiden Spielplätze, den Bolzplatz, den Basketballplatz sowie die Tischtennisplatten komplettiert durch eine weitläufige Liege- und Sonnenwiese, wurde eine richtige Wohlfühloase geschaffen.

 

Die Versorgungseinrichtungen des täglichen Lebens (Supermarkt, Bäcker, Metzger etc.) sind in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad gut zu erreichen. Kindergärten, Grundschulen sowie alle übrigen sozialen, kulturellen und städtischen Versorgungseinrichtungen liegen in ähnlicher Entfernung.

 

Die Gewerbeeinheit verfügt über eine günstige Verkehrsanbindung. Die nächste Autobahnanschlussstelle an die BAB 544 ist nur wenige Fahrminuten entfernt. Der nächstgelegene Bahnhof "Aachen-Schanz" liegt ca. 300 m vom Verkaufsobjekt entfernt. Durch die ideale Lage an die verkehrsgünstige Vaalser Straße ist die Gewerbeeinheit optimal an den ÖPNV angebunden. Die nächste Bushaltestelle liegt in 300 m Entfernung auf der Vaalser Straße und heißt "Schanz".



Sonstiges

Die Gewerbeeinheit wurde vor kurzem an einen solventen Pächter vermietet. Das neu geschlossene Mietverhältnis ist durch einen zehn Jahresvertrag geregelt, der bis Ende Januar 2032 läuft und daraufhin ggf. verlängert werden kann.

 

Das Verkaufsobjekt erzielt bei der derzeit angesetzten Miete von 1.350,00 € (kalt) bzw. 16.200,00 € p.a., eine solide Rendite von 5 %.

 

Sollte die Immobilie Ihr Interesse geweckt haben, zögern Sie nicht und vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Besichtigungstermin.

 

Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen zur Verfügung!



Vermittlung-/Nachweisprovision

3,57 % inkl. MwSt.


Immobilien Maximilian Walz Aachen Makler
Ihr Ansprechpartner
Maximilian Walz
Jetzt anrufen unter Rufnummer   0241-53101910
oder per   E-Mail anfragen