Doppelhaushälfte aus den 1920er Jahren in Herzogenrath

Eckdaten

  • Wohnfläche: ca. 118 m²
  • Grundstück: ca. 220 m²
  • Kaufpreis: € 195.000 zzgl. 3,48 % Provision inkl. gesetzlicher MwSt.

Die Lage

Gleichermaßen im Grünen und gut angebunden ist das Haus in Herzogenrath gelegen. Durch die verkehrsgünstige Lage erreichen Sie alle Ihre Ziele in Kürze.

 

Herzogenrath ist eine mittelgroße Stadt und gehört seit der kommunalen Neugliederung von 1972 zum Nordkreis Aachen. Sie ist mit ca. 46.000 Einwohnern die einwohnerstärkste Kommune im Nordkreis. An der westlichen Stadtgrenze bildet ein ca. 9 km langer Streifen die Staatsgrenze Deutschlands zu den Niederlanden, wovon ein Teil etwa entlang des Mittelstreifens auf der Neustraße verläuft. Herzogenrath bildet mit der niederländischen Stadt Kerkrade die symbolische Doppelstadt Eurode. Die lange Epoche des Bergbaus und die industrielle Zeit der Glas- und Nadelverarbeitung prägen noch heute das Stadtbild. Die Wurm, als wichtigster Nebenfluss der Rur, durchquert das gesamte Stadtgebiet und dient mit dem angrenzenden Wurmtal der Stadt als Erholungsfläche und Grünzone.

Heute zählt Herzogenrath zu einer wachsenden Technologiestadt. Weltweit agierende und führende Unternehmen u. a. für IT, Halbleitertechnik, Telekommunikationsausrüster und Hersteller keramischer Wälzlager sind hier ansässig und machen den Ort zu einem wichtigen Wirtschaftsstandort in der StädteRegion Aachen. Durch das hochreine Quarzsandvorkommen sind weiterhin alteingesessene und führende Industriebetriebe der Glasherstellung regional verwurzelt und leisten ihren Beitrag zur Wirtschaftlichkeit des Standorts. Die Grünflächen an der Wurm und die aufwendig rekultivierten Teilflächen der Zechengelände dienen heute als Erholungsgebiete. Hierdurch erhält Herzogenrath ein familienfreundliches Wohnumfeld.

Melden Sie sich bei uns hier, wenn Sie Fragen haben.

Die Immobilie

In einer kleinen Sackgasse direkt am Grüngürtel gelegen, bietet diese Doppelhaushälfte aus dem Ursprungsbaujahr 1925 eine optimale Grundlage für eine (junge) Familie.

Mit einer Wohnfläche von ca. 118 m² verfügt der Grundriss bereits über eine familienfreundliche Aufteilung und kann mit kleinem Aufwand ideal den aktuellen Bedürfnissen einer modernen Familie angepasst werden.

Sie betreten das Haus im ca. 53 m² großen Erdgeschoss und gelangen in den Eingangsbereich mit der charaktervollen Holztreppe, die noch aus dem Ursprungsbaujahr stammt. Neben einem Gäste-WC mit Dusche verfügt das Erdgeschoss derzeit über ein Wohnzimmer und ein Esszimmer, das sich mit der angrenzenden Küche zum Garten orientiert.

Das Besondere im Erdgeschoss ist die allseitig umschlossene, überdachte und äußerst große Terrasse, die über eine verglaste Terrassentür im Essbereich oder direkt von der Garageneinfahrt über einen als Rundbogen gemauerten Außenzugang begangen werden kann.

Das I. Obergeschoss gliedert sich derzeit in ein großes Zimmer sowie eine weitere Küche. Im Zuge eines Umbaus könnten hier später über eine kleine Diele, zwei großzügige Schlaf-/Kinderzimmer und ein Familienbad mit Tageslicht entstehen.

Erwähnenswert ist auch die überlange, 32 m² große Garage, die 1972 erbaut wurde und neben der Lagerfunktion auch als eine Werkstatt oder Hobbyraum dienen kann. Dahinter befindet sich ein separater Abstellraum, der als Lagerfläche sämtlicher Geräte dienen kann und über den Garten erschlossen wird.

Die Ausstattung sowie die gesamte Immobilie befindet sich weitestgehend in einem sehr gepflegten, aber nicht mehr zeitgemäßen Zustand, sodass diese Immobilie die ideale Basis bietet, Ihre eigenen Ideen und Träume verwirklichen und Ihr neues Zuhause nach persönlichen Vorstellungen umgestalten zu können.

Der Schnitt des Hauses bietet viel Freiraum für eine potentielle Umgestaltung der Raumaufteilung und könnte gegebenenfalls auch noch durch einen Anbau erweitert werden. Die Heizung wurde bereits im Jahr 2020 gegen eine moderne Gas-Brennwerttherme als Mietmodell ausgetauscht.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Detaillierte Pläne, weiteres Bildmaterial usw, halten wir für  Sie bereit und organisieren auch gerne kurzfristig einen Besichtigungstermin.
Der Verkauf erfolgt direkt durch den Eigentümer, von dem sämtliche Angaben zu dieser Immobilie stammen.
Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Sie möchten das Objekt gerne besichtigen? Rufen Sie uns direkt an oder schicken Sie uns eine Anfrage.